Fachkraft für Kitasozialarbeit für die Leitung und Koordination des Familienzentrums (m/w/d)

  • Teilzeit
  • Publiziert: 02.02.2024
scheme imagescheme imagescheme image

ADS – Ihr neuer Arbeitgeber

Immer an deiner Seite: Der ADS-Grenzfriedensbund e.V. mit seinen pädagogischen und kulturellen Einrichtungen ist einer der vielfältigsten und dynamischsten Arbeitgeber in Schleswig-Holstein. Jeden Tag engagieren sich unsere Mitarbeiter*innen mit Herz und Verstand für andere Menschen in der Region, begleiten aktiv und schaffen immer wieder neue Perspektiven. Gemeinsam treiben wir Ideen voran, heben pädagogische und soziale Arbeit auf ein neues Level und entwickeln uns kontinuierlich weiter. Und freuen uns über alle, die uns bei dieser Mission unterstützen möchten.

Das sind Ihre Aufgaben

  • Entwicklung und z.T. Durchführung von Kursangeboten z.B. Mama lernt Deutsch
  • Durchführung Begleitung, Koordination KIEZ Café, Selbermachen, Familienkreisel, Rucksackmütter und allen Projekten, die im KiEZ so anfallen
  • Elternberatung
  • Koordination der Angebote im Familienzentrum
  • Anwerben von Spenden
  • Fördermöglichkeiten bei der Stadt/Land erfragen / weiterleiten
  • Besuchen Netzwerkveranstaltungen/ Koordinationstreffen der Stadt
  • Kooperation mit anderen Familienzentren
  • Berichte und Anträge schreiben in Zusammenarbeit mit der Geschäftsstelle
  • Verwaltung und Organisation des Familienzentrums
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Vermittlung, Begleitung und Koordination von Hilfs- und Unterstützungsangeboten
  • Motivation und Begleitung, die angebotenen Hilfsangebot anzunehmen

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit (Diplom, B. A. oder vergleichbarer Abschluss)
  • Kenntnisse der SGB XIII und VII wäre wünschenswert
  • Kenntnisse der Antragsstellung und Abrechnung öffentlicher Mittel
  • Fundierte Kenntnisse in den gängigen MS-Office-Anwendungen
  • Kulturoffenes Denken, Respekt und Wertschätzung gegenüber kleinen und großen Mitmenschen
  • Erfahrung in der partnerschaftlichen Kooperation mit Familien
  • Führerschein Klasse B (Dienstwagenflotte vorhanden)

Darauf können Sie sich freuen

  • Interne & externe Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vielfältige Entwicklungs-/Veränderungsmöglichkeiten innerhalb des ADS
  • Interne Fachtage und Mitarbeiterveranstaltungen
  • Vergünstigungen für den Aufenthalt in unseren Schullandheimen, bspw. auf Sylt
  • Einen überdurchschnittlichen Urlaubsanspruch
  • Vergütung nach Entgeltgruppe in Anlehnung an den TVöD-VKA
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

Kontakt

Eckdaten der Stelle:
  • Wochenarbeitszeit: 26,00 Stunden 
  • Eingruppierung: S11b 48.284€ AG brutto 2024 verfügbar angelehnt an den TVöD VKA
  • Gewünschter Eintritt: nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Befristung: befristet für die finanzielle Förderung des Programms

Kontakt:

Bei Fragen zur ausgeschriebenen Stelle hilft Ihnen Frau Christiane Stühr unter Tel 0461 41708 gern weiter. Bei allgemeinen Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen Herr Andreas Klose unter Tel 0461/8693-435 zur Verfügung. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!